LinkUSB-T

Advanced 1-Wire USB Adapter mit Schraubklemme

LinkUSB-T
LinkUSB-T
LinkUSB-T
LinkUSB-T

34,90 €

inkl. 19% Mwst.
zzgl. Versand

Lieferzeit ab Lager
Artikel-Nr.: 72791
Beschreibung
Technische Daten
Downloads
Beschreibung
Der LinkUSB-T ist eine erweiterte USB 2.0 Schnittstelle für 1-Wire und iButton Komponenten. Durch digitale, wie auch analoge Methoden, lässt sich bei vielen 1-Wire Netztopologien, eine deutlich höhere Zuverlässigkeit erzielen. Der LinkUSB-T bietet außerdem ASCII-Funktionen, um die Kommunikation mit 1-Wire Komponenten zu vereinfachen.

Diese Variante des LinkUSB verfügt über eine Micro-USB Buchse für den Anschluss an das Host-System und eine abnehmbare 3-polige Schraubklemme als 1-Wire Schnittstelle.

Das für den Anschluss am Host-System erforderliche USB-Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Der LinkUSB-T wurde für 1-Wire Netze entwickelt, bei denen andere 1-Wire Adapter aufgrund der Kabellänge oder Anzahl an 1-Wire Komponenten an ihre Grenze stoßen. Ermöglicht wird dies durch die Firmware des LinkUSB-T, die wichtige Netzwerkparameter automatisch an die gegebene Situation anpasst.

Der LinkUSB-T basiert auf dem Link45, der in Zusammenarbeit mit Dallas Semiconductor Corp. entwickelt wurde. Detaillierte Informationen zu den Verbesserungen der Link Adapter finden Sie in der AppNote 244 auf der Maxim-Dallas Webseite.

Features


  • Erhöhte Zuverlässigkeit und Performance, insbesondere bei großen und komplexen 1-Wire Netzwerken
  • ASCII-Interface für einfachere Programmierung
  • Schraubklemme zum Anschluss von 1-Wire Geräten

USB to Serial Bridge


Der LinkUSB-T verwendet den FTDI FT232R USB UART Chip als USB to Serial Bridge. Treiber können in aktuellen Windows Versionen über den Microsoft Windows Update Service installiert werden. Linux Treiber sind ab Kernelversion 2.4.20 verfügbar. Aktuelle Treiber für Windows, Linux und Mac stehen zudem auf http://www.ftdichip.com zum Download bereit.

Der FTDI Treiber erstellt im Betriebssystem einen virtuellen COM Port, über den die Kommunikation mit dem LinkUSB-T erfolgt. Der Adapter verhält sich also gegenüber Software wie ein DS9097U Adapter und wird auch als solcher erkannt.

Programmierbeispiele können hier heruntergeladen werden. Die Beispiele sind mit geringen Änderungen auch unter Linux einsetzbar. Die verwendete Programmiersprache ist Perl.


Beispiele für Zubehör



Technische Daten
Downloads

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Zuletzt angesehene Artikel

Icon Top